„Von einer Übersetzung fordere ich, daß sie Treue mit Wohlklang verbinde, daneben den Genius der Sprache, in der sie geschrieben ist – nicht aber den der Originalsprache atme.
Also gehört zu einem guten Übersetzer genaue Philologie einer doppelten Sprache.“
(Friedrich Schiller)


Übersetzungen biete ich in den folgenden Sprachrichtungen an:

Französisch > Deutsch
Deutsch > Französisch
Spanisch > Deutsch

Konferenzdokumente
Im Vorfeld einer Konferenz übernehme ich die Übersetzung von Konferenz- und Vorbereitungsunterlagen, Programmen, Fachtexten, Präsentationen und Pressetexten, im Anschluss daran auch von Protokollen und Berichten.

Fachübersetzungen
Des Weiteren biete ich Fachübersetzungen für verschiedene Textsorten aus der Industrie (technische Übersetzungen, z.B. Windkraft, Abfallwirtschaft), Politik, Kultur, Wirtschaft (z.B. Vertragstexte sowie Geschäftskorrespondenz im Vorweg oder Nachgang zu einer Verhandlung mit ausländischen Geschäftspartnern).

Urkunden
Damit eine Übersetzung in Deutschland notarielle Urkundskraft erlangt, muss diese von einem ermächtigten Urkundenübersetzer gefertigt und beglaubigt werden. Seit 2002 bin ich durch das OLG Schleswig ermächtigte Übersetzerin für die spanische und französische Sprache. Von Urkunden und juristischen Dokumenten jeglicher Art fertige ich Übersetzungen mit Beglaubigungsvermerk für die Vorlage bei Behörden.
Auf Wunsch werden auch Layout und Formatierung an die Vorlage angepasst.

Auf ausdrücklichen Wunsch des Auftraggebers wende ich zur Qualitätssicherung das Vier-Augen-Prinzip gemäss DIN-Norm 15038 an.